Nutzungsbedingung

gemäß Art. 3 Abs. 1 lit. s UWG
Erstellt vor:
Aktualisiert vor:
WoD-Familie Forum Regeln (Bedingungen).
Für die Beteiligung in der WoD-Familie und deren Verbündeten gelten folgende Forum Regeln/Bedingungen.

Da sich gewisse Gäste im bereich Themen und Beiträge die gewissen Regeln, sprich Netiquette nicht auskennen, möchten wir euch nun mit diesen Bekanntmachen. Bei mehrfachen Missbrauch diese, wird die IP-Adresse umgehend blockiert. Wir machen unsere Aufgabe mit viel Freude und wenden gerne Zeit, Energie, Kreativität und Gedanken für unser Forum auf. Wenn wir etwas entscheiden, dann tun wir das nach bestem Wissen und Gewissen. Aber natürlich sind auch wir Admins und Mods Menschen, die Fehler haben und machen. Wir bitten euch daher sehr darum, uns zu sagen, wenn ihr Kritikpunkte habt oder mit einer unserer Entscheidungen nicht einverstanden seid. Wir freuen uns über eure Rückmeldungen und bitten euch bei Problemen direkt mit uns zu kommunizieren. Nur so ist gewährleistet, dass Fragen schnell geklärt und eventuelle Missverständnisse behoben werden können. Anregungen, Kritik und Ideen sind uns immer willkommen - einfach eine PM an "Das Moderatorenteam" senden. Unten wie üblich unsere aktuelle Community Netiquette.


⎼⎼⎼⎼⎼ Wichtige Information ⎼⎼⎼⎼⎼

Diese Information dient als Vorlage unserer Aufgaben und unserer Vorstellungen. Bitte respektiert diese dementsprechend.

  1. Format und Moderation:
    Wir bemühen uns um eine rasche Moderation – bei tausenden Postings pro Tag sind wir zum Teil auf eine privat angefertigte Plugin angewiesen, das uns dabei unterstützt. Dabei gilt: Irren ist nicht nur menschlich, auch der "Format" ist nicht unfehlbar. Bitte habe auch Geduld und poste gleiches nicht mehrfach, je nach Tageszeit und Nachrichtenlage kann es bis zur Freischaltung von Postings zu Wartezeiten kommen.
  2. Postings melden:
    Melde uns bitte Postings, die den Forenregeln widersprechen. Ziel ist es nicht, die freie Meinungsäußerung zu unterbinden, sondern ein Diskussionsklima zu schaffen, in dem sich jeder und jede gerne an einer solchen Meinungsäußerung beteiligt.
  3. Löschung von Beiträgen:
    Wir behalten uns das Recht vor, Forenbeiträge zu entfernen, wenn diese den Forenregeln widersprechen oder die Qualität der Diskussion einschränken. Ein Rechtsanspruch auf Veröffentlichung besteht nicht. Ebenso besteht kein Rechtsanspruch auf Löschung oder Abänderung von Postings, da aufgrund der inhaltlichen Abhängigkeit ein gesamter Diskussionsbaum gelöscht werden müsste.
  4. Sperre von Usern:
    User, die wiederholt gegen die Forenregeln verstoßen, werden für das Forum gesperrt. In schwerwiegenden Fällen kann überdies das User-Account entzogen werden und neuerliche Registrierungen können untersagt werden-

Art. 1 · Nickname/Pseudonym

  • Pkt. 1.1) Um in den Foren mitdiskutieren zu können, musst du dir einen Nicknamen zulegen. Dieser muss einmalig sein, damit es nicht zu Verwechslungen kommt. Nicknamen, die anstössig sind oder rassistischen Hintergrund haben, können nicht geduldet werden. Betreffende Zugänge werden auf die schwarze Liste gesetzt und die Beiträge entfernt – dies auch dann, wenn die Beiträge der Netiquette entsprechen.
  • Pkt. 1.2) Die Anmeldung eines Mitglieds unter mehreren Namen ist unerwünscht. Die Administration des Forums behält sich vor, Mehrfachaccounts zu sperren.
  • Pkt. 1.3) Die Verwendung von markenrechtlich geschützten Worten und Internetadressen als Benutzername (Nickname) sind nicht erlaubt, (siehe Art. 15 Pkt. 15.2).
  • Pkt. 1.4) Da es immer wieder Probleme mit Benutzernamen gab, werden im «WrathOfDarkness Forum» ab sofort keine «realen Benutzernamen» (Realname) mehr akzeptiert. Ändert ggf. eure Nicknamen, falls euer Nicknamen einen Realen Namen beinhaltet. Aus Gründen des Persönlichkeitsschutzes werden nur noch Nicknamen/Spitznamen, Pseudonyme zugelassen!

Art. 2 · Profilbild, Titelbild, Nutzungsrechte

  • Pkt. 2.1) Freiwillig kann sich jeder Foren-Nutzer ein eigenes Profilbild (Avatar) und Titelbild zulegen. Beachte allerdings dabei jedoch, dass du die Nutzungsrechte deines Profilbildes besitzt. Sollte dies nicht der Fall sein und bestätigt sich der Verdacht, dass eine Urheberrechtsverletzung vorliegt, kann ein Administrator oder Moderator ohne Vorankündigung das Profilbild entfernen. Dasselbe gilt, sollte das Profilbild in irgendeiner Form anstössig sein. Bei mehrfachen Verstössen bzw. Regeln Missbrauch kann ein Administrator oder ein Moderator ggf. dir das erstellen eines Avatar's oder Titelbildes bedingt oder Dauerhaft Sperren.
  • Pkt. 2.2) Avatare oder Titelbilder dürfen keine verfassungsfeindlichen Symbole enthalten und auf andere User nicht beleidigend oder anstößig wirken. Werbung für politische Parteien oder religiöse Organisationen ist nicht erwünscht und wird von den Moderatoren geahndet.
  • Pkt. 2.3) Der Avatar und die Signatur eines jeden Forumbenutzers sind im Sinne des Persönlichkeitsrechts geschützt. Um Verwechselungen vorzubeugen, ist eine Drittnutzung nicht gestattet. Sollte dieser Benutzer den Avatar und/oder die Signatur ändern, so ist es nach einer Frist von 2 Wochen gestattet, den Avatar bzw. die Signatur wieder frei zu verwenden.

Art. 3 · Forenwahl

  • Pkt. 3.1) Bevor Du einen neuen Beitrag verfasst, überlege dir, in welchem Forum er am besten passt. So kannst du am besten die Leute erreichen, die sich für dein Anliegen interessieren. Vermeide bitte, denselben Beitrag in mehreren Foren zu veröffentlichen.
  • Pkt. 3.2) Bevor du einen neuen Thread erstellst, prüfe bitte, ob dieses Thema nicht in letzter Zeit schon erstellt worden ist (Suchfunktion nutzen) und ob du es im richtigen Foren-Bereich postest. Wenn es nichts Passendes gibt, eröffne den Thread. Achte auf einen sinnvollen Threadtitel (lese/siehe Art. 4), damit man gleich erkennen kann, um was es geht (das erleichtert anderen dann auch die Nutzung der Suchfunktion). Komplette Großschreibung der Themen und Nutzung unnötiger Ausrufezeichen ist zu unterlassen.
  • Pkt. 3.3) Wenn du auf ein Thema antwortest, dann bleibe bitte beim Thema (siehe Spam/Thread-Hijacking). In einer Diskussion kann es schon mal passieren, dass es zu Abweichungen kommt. Dann können die Moderatoren des Foren-Bereichs auch mal dazu übergehen, nicht passende Beiträge entweder komplett zu entfernen oder in ein passendes Unterforum zu verschieben.
  • Pkt. 3.4) Antworten, die nur in einem "ich stimme zu" oder "dito" usw. bestehen, sollten vermieden werden. Diese sind weder hilfreich noch tragen sie zu einer Diskussion bei. Ein paar eigene Worte, warum man es so sieht, können da nicht schaden. Desgleichen ist es überflüssig, jemandem der Hilfe sucht, mit "da kann ich dir auch nicht helfen" zu antworten.

Art. 4 · Aufschlussreicher Betreff

  • Pkt. 4.1) Dein Beitrag kann nur zusammen mit einem Betreff abgespeichert werden. Versuche mit wenigen passenden Worten den Inhalt deines Beitrags zu beschreiben. In den Foreninhaltsverzeichnissen wird nur der Betreff zu sehen sein. Ist dieser passend, wird dein Beitrag auch gelesen.

Art. 5 · Sprache

  • Pkt. 5.1) Wir bitten die Forenteilnehmer sich in der deutschen Schriftsprache zu äussern. Texte in Dialekten oder in Fremdsprachen sind nicht allgemein verständlich und können deshalb ohne Vorankündigung gelöscht werden. Einzelne Satzfragmente oder Ausdrücke in Dialekt oder Fremdsprache - insbesondere wenn es dafür keine adäquate Übersetzung gibt - sind jedoch durchaus willkommen.
  • Pkt. 5.2) Rassistische, drohende, gesetzeswidrige und sexistische Kommentare sind hier keinesfalls erwünscht und führen ohne Verwarnung zum Ausschluss aus dem Forum. Dasselbe gilt für Links, die solche Inhalte in Wort und/oder Bild zum Thema haben oder anderweitig gegen geltendes Recht verstoßen.
  • Pkt. 5.3) Die deutsche Rechtschreibung sollte beachtet werden, damit die Texte gut lesbar sind. Satzzeichen und Absätze kosten hier im Forum (wie in vielen anderen auch) kein Extrageld und erleichtern anderen User das Lesen erheblich.
  • Pkt. 5.4) Beiträge sind in Hinsicht auf Rechtschreibung und Grammatik nicht immer perfekt. Wir würden es sehr begrüßen, wenn ihr darüber hinwegseht und dies nicht zum Thema macht. Kein User soll sich hier aufgrund mangelnder sprachlicher Fähigkeiten ausgeschlossen oder gar verspottet fühlen.

Art. 6 · Richtigkeit der Angaben

  • Pkt. 6.1) Die Foren werden nicht moderiert - ausgenommen im Gästebuch. Hinweise von Forenteilnehmern können sehr wertvoll sein, ersetzen jedoch nicht die Beratung durch Fachleute. Die WrathOfDarkness übernimmt keine Verantwortung für die Richtigkeit der im Forum gemachten Aussagen.
  • Pkt. 6.2) Beim Registrieren sind alle nötigen Felder wahrheitsgetreu auszufüllen. Bei nicht einhalten dieses Abschnitts wird dessen Account ohne jegliche Begründung aus dem Forum entfernt.

Art. 7 · Freundlich sein

  • Pkt. 7.1) Wir möchten, dass in den Foren ein offenes und freundschaftliches Diskussionsklima herrscht. Falls du durch einen Beitrag erzürnt bist, antworte nicht gleich unmittelbar, sondern lasse deinen Zorn zuerst verrauchen, um dann sachlich Stellung nehmen zu können. Zur Freundlichkeit in den Foren gehört auch, andere Ansichten und Meinungen zu respektieren und niemanden wegen seiner persönlichen Anschauung schlecht zu machen.

Art. 8 · Verständnis

  • Pkt. 8.1) Beiträge können schnell missverstanden werden. Bevor du antwortest, lesen dir den Beitrag lieber nochmals in Ruhe durch und überlegen dir genau, ob der Autor wirklich das aussagen wollte, was du denkst. Vielleicht wurde auch nur sarkastisch argumentiert, ohne dies etwa mit einem Smiley ;-) kenntlich zu machen. Wenn du selbst etwa ironisch sein möchtest, mache dir die Ironie deutlich, damit du nicht falsch verstanden wirst.

Art. 9 · Beleidigungen, Anstand

  • Pkt. 9.1) Bleibe anständig, vermeide Beschimpfungen und Vorwürfe. Frage lieber nach, bevor du das Gelesene falsch interpretierst oder Forenteilnehmer «in eine Schublade wirfst». Die WrathOfDarkness behält sich vor, Beiträge ohne Rückfrage zu löschen, wenn sie respektlos wirken oder persönlichkeitsverletzend, beleidigend, diskriminierend oder rassistisch interpretierbar sind bzw. anderweitig gegen das Gesetz verstossen. Werden die Foren offensichtlich zur Verbreitung unwahrer Aussagen missbraucht, können entsprechende Einträge ohne Nachfrage gelöscht werden. Unwiderrufliche Löschungen dienen auch dem Schutz der Verfassenden, denn bei einer behördlichen Verfügung ist die WrathOfDarkness verpflichtet, die Nutzerdaten bekannt zu geben. Forennutzer, die diese Regeln missachten, werden aus den Foren ausgeschlossen.
  • Pkt. 9.2) Äusserungen, die andere Nutzer und soziale Gruppen herabwürdigen, beispielsweise wegen:
    • Ihrer Religion
    • Herkunft, Ethnie oder Nationalität
    • Ihres Alters oder Geschlechts
    • Wegen körperlicher, geistiger oder psychischer Behinderung

    wird hier nicht geduldet oder hier im Forum akzeptiert.

  • Art. 10 · Meinungsäusserungen und Behauptungen über Dritte

    • Pkt. 10.1) Die WrathOfDarkness hält die Meinungsfreiheit für ein sehr wertvolles Gut, doch dürfen dabei die Rechte Dritter nicht verletzt werden. Wenn in einem Forum beispielsweise geschrieben wird «Allianz XY betrügt» oder «Allianz X arbeitet unseriös», handelt es sich um Behauptungen, die mit ernsthaften Gründen beschrieben werden müssten. Andernfalls handelt es sich um üble Nachrede, die strafrechtlich verfolgt werden kann. Daher wird WrathOfDarkness Beiträge löschen, die Vorwürfe gegen Personen (Nutzer) oder Allianzen bzw. Wings enthalten, die vermutlich nur deshalb erhoben wurden, um ihnen zu schaden. Hingegen ist es erlaubt, über persönliche Erfahrungen zu berichten oder seine persönliche Meinung kundzutun. Beiträge, die klar die subjektive Wahrnehmung schildern – etwa mit Formulierungen wie «ich fühle mich von Allianz XY betrogen, denn mir ist Folgendes widerfahren...» – sind nicht von Löschungen betroffen.

    Art. 11 · Antworten, Kommentare und Namen

    • Pkt. 11.1) Mit der Funktion «+ Antworten» antwortest du auf ein Thread-Thema. Wenn du dagegen auf eine konkrete Antwort reagieren willst, verwende hierfür die Funktion «Zitieren». Du hast ausserdem die Möglichkeit, die User mit ihrem Usernamen direkt mit @unsername anzusprechen.
    • Pkt. 11.2) Andere Forenteilnehmer werden dir nur an dem, was du geschrieben hast beurteilen können. Du solltest deine Beiträge daher leicht verständlich formulieren. Nehme dir Zeit, deine Beitrag zu verfassen. Nicht die Geschwindigkeit, sondern die Qualität zählt. Und bedenke zudem: Was du einmal gespeichert hast, kannst du am ende nicht wieder löschen geschweige ändern.
    • Pkt. 11.3) Adäquate Ausdrucksweise: Formuliere deine Beiträge bitte in allgemein verständlicher Ausdrucksweise und Sprache. Schimpfwörter, Fäkalsprache, rohe, doppeldeutige oder obszöne Sprache (siehe Art. 5) sind nicht zugelassen. Nicht toleriert werden auch Inhalte, die für Minderjährige ungeeignet oder anstößig sein könnten.
    • Pkt. 11.4) Keine Störung der Diskussion: Verzichte auf Spamming (mehrere Postings mit gleichem oder ähnlichem Inhalt) und Flooding ("Überfluten" der Debatte mit einer hohen Anzahl von Beiträgen). Dies gilt analog auch für Bewertungen. Außerdem ist es nicht gestattet, mit mehreren User-Accounts zu posten.
    • Pkt. 11.5) Beiträge von Nutzern, die das Forum zumüllen bzw. als unnötig erweisen etc., werden gelöscht. Verweist ein Beitrag auf einen anderen, der Spam enthält, wird dieser Verweis gelöscht. Dieser Forum ist kein Ort, um einfach nur Spam abzukippen.
    • Pkt. 11.6) Spamen ist im Offtopic grundsätzlich nicht verboten. Sollte die Zahl des Spams jedoch überhand nehmen (Anzahl der eröffneten Threads über zwei zu jenem Zwecke, Powerspamming etc.), können entsprechende Themen ohne Vorwarnung geschlossen und/oder gelöscht werden.
    • Pkt. 11.7) Das erneute Öffnen von Beiträgen mit dem Themeninhalt eines bereits geschlossenen Beitrages (Diskussionen über die Schließung eines Beitrages, Wiederaufnahme der geschlossenen Diskussion etc.) ist untersagt. Jene Beiträge können ohne Begründung von Administratoren oder Moderatoren geschlossen und/oder gelöscht werden.

    Art. 12 · Urheberrecht

    • Pkt. 12.1) Es ist erlaubt Textpassagen zu zitieren. Wird die Quellenangabe jedoch nicht bekannt gegeben, handelst du illegal und verstösst daher gegen das Urheberrecht. Achte dabei, Zitate möglichst kurz zu halten.

    Art. 13 · Werbung

    • Pkt. 13.1) Die Foren sind Bestandteil von wrath-of-darkness.w4f.eu. Kommerzielle oder politische Werbung ist nicht erlaubt, solche Beiträge werden gelöscht und die Schreibenden aus den Foren ausgeschlossen. Lediglich Empfehlungen auf Problemstellungen werden geduldet, falls sie der Sache dienlich sind. Aber auch wenn nach bestimmten Adressen von kommerziellen Allianzen, Personen oder Wings gefragt wird, werden entsprechende Antworten stehen gelassen.

    Art. 14 · Signaturen

    • Pkt. 14.1) Du kannst unter deinen Beiträge eine Signatur setzen, die automatisch unter jeden Beitrag hinzugefügt wird. Auch hier gelten die Regeln, dass Links nicht zu Dingen, die unter Allgemeines aufgelistet wurden, zu führen haben.
    • Pkt. 14.2) Desweiteren sollten Signaturen nicht störend wirken, daher dürfen sie maximal 5 Zeilen hoch sein. Der Spoiler-Tag hat in der Signatur nichts zu suchen und wird Kommentarlos entfernt.

    Art. 15 · Mehrfachaccounts

    • Pkt. 15.1) Mehrfachaccounts sind in unserem Board nicht erwünscht und werden durch die Forenleitung gelöscht.
    • Pkt. 15.2) Dein Foren-Account darf nur von dir selbst genutzt werden. Ebenso bist du als Inhaber des Accounts für den Schutz vor dessen Missbrauch selbst verantwortlich. Deine Zugangsdaten sind daher vor dem Zugriff Dritter zu schützen. Die Verwendung von markenrechtlich geschützten Worten und Internetadressen als Benutzername (Nickname) sind nicht erlaubt.
    • Pkt. 15.3) Wird die Funktion "Urlaubsvertretung oder zweit Vertretung etc." für den Account verwendet, ist der Accountinhaber alleine für die Auswahl des Vertreters verantwortlich und es wird davon ausgegangen, dass dieser mit seiner Zustimmung handelt. Dies gilt für alle Handlungen, welche im (oder vom) Account aus vorgenommen werden. Jeder Schaden der dadurch entsteht, kann weder rückgängig gemacht werden, noch wird es eine Entschädigung geben. Sollte der Vertreter einen Regelverstoß begehen, kann auch der Inhaber bestraft werden.

    Art. 16 · Probleme mit UserInnen

    • Pkt. 16.1) Stören persönliche Differenzen zwischen UserInnen wiederholt Diskussionen in den Foren, wird von den Moderatoren ein Kontaktverbot ausgesprochen. Ein Kontaktverbot bedeutet, dass es den UserInnen nicht mehr erlaubt ist, in einem Thread der/des anderen zu schreiben, auf ein Post des/der anderen zu antworten oder dem/der anderen eine PN zu schreiben. Eine Zuwiderhandlung führt zur sofortigen, dauerhaften Sperre.
    • Pkt. 16.2) Umgang mit problematischen Benutzern oder Beleidigungen. Wenn es bestimmte Benutzer gibt, die Euch derart stören, dass ihr weder deren Beiträge sehen oder Private Nachrichten und E-Mails von ihnen erhalten möchtet, könnt ihr diese Benutzer auf eure Ignorier-Liste setzen.
    • Pkt. 16.3) So könnt ihr einen Beitrag melden, der gegen die Regeln verstößt. Administratoren und Moderatoren lesen zwar soviel wie möglich in unseren Foren mit, dennoch kann es passieren, dass wir etwas übersehen, was den Forenregeln zuwider läuft. In jedem Forenbeitrag findet ihr einen Moderator-Button. Damit könnt Ihr die Foren-Teams auf anstößige, beleidigende oder illegale Inhalte hinweisen. Wir kümmern uns dann schnellstmöglich darum.
      Es erleichtert unsere Arbeit sehr, wenn wir frühe Rückmeldungen über problematische Beiträge erhalten. Wir werten diese Benachrichtigungen keineswegs als Petzen, sondern sind euch sehr dankbar, wenn wir so früh wie möglich informiert sind.

    Art. 17 · Beiträge/Themen oder User Melden, Report

    • Pkt. 17.1) Unnötiges Melden von Beiträgen, Themen oder Usern wird mit einer Sperre von 7 bis 14 Tagen geahndet. Bei mehrfachen Missbrauch von Abmahnungen, wird dessen Account und deren Beiträgen sowie Themen unwiderruflich aus dem Forum entfernt.
    • Pkt. 17.2) Bei jedem Report ist eine Anmerkung bzw. eine Begründung anzugeben. Die Anmerkung bzw. Begründung der Meldung muss mind. 10 bis 15 Zeilen lang sein. Die Meldung muss zusätzlich eine Bestätigung deren Meldung in Form eines Bildes oder Videos enthalten.
    • Pkt. 17.3) Bei mehrfachen Missbrauch dieses Abschnitts kann ein Administrator oder ein Moderator ggf. dir das Melden von Beiträgen, Themen oder Usern bedingt oder Dauerhaft Sperren.

    Art. 18 · Dauer der temporären Sperre/Sanktionen

  • Pkt. 18.1) Zuwiderhandlungen gegen die Regeln werden von den Moderatoren oder Administratoren geahndet. Der erste Regelverstoß kann unbeabsichtigt erfolgen und wird daher mit einem freundlichen Hinweis auf die Regeln beantwortet. Im Wiederholungsfall erteilen Moderatoren oder Administratoren eine Verwarnung mit entsprechender Begründung. Bei einem erneuten Verstoß wird der Account des Nutzers gesperrt. Verwarnungen können nach Ermessen der Moderatoren nach einer angemessenen Zeit wieder entfernt werden, wenn der User sich an die Foren-Regeln gehalten hat.

    Dauer der temporären Sperre sind:
    • Ermahnung/Verstoss 1#: 7 Tage
    • Ermahnung/Verstoss 2#: 14 Tage
    • Ermahnung/Verstoss 3#: 21 Tage
    • Ermahnung/Verstoss 4#: 37 Tage
    • Ermahnung/Verstoss 5#: Dauerhaft
  • Warum wird temporär gesperrt?
    Es geht uns insbesondere darum, diejenigen User, die schon länger in den Foren schreiben und sich gegebenenfalls in einem Thema / Konflikt sehr in Rage geschrieben haben, nicht durch die sofortige Sperre direkt ihren Nick (PNs / Kontakte / Abos) verlieren zu lassen.

    Wann wird temporär gesperrt?
    Diese Maßnahme greift, nachdem ein User im Vorfeld mehrfach ermahnt / verwarnt wurde und sein Verhalten nicht verändert hat.

    Wie erkenne ich, dass ein User temporär gesperrt ist?
    Das ist leider nach außen nicht sichtbar. Unter dem Usernamen steht der Vermerk "gesperrt", wie bei den Usern, die endgültig gesperrt wurden (das ist technisch leider nicht anders umsetzbar).

    Ausnahmen:
    User, die extrem gegen die AGB verstoßen (z.B. Pornos verlinken, extreme Spammer oder Werbetreibende) oder persönliche Daten Dritter/PN veröffentlichen, werden nicht temporär gesperrt und auch nicht verwarnt, sondern sofort gesperrt.



    Wichtige Information!
    Allianz/Wing Regeln werden separat gehalten. Wir bitten euch daher nicht die Community Regeln mit den Allianz/Wing Regeln zu verwechseln!. Schaut daher bitte in eurer Allianz/Wing nach.
    Icon